Standard-Rollenketten

IRIS Standard-Präzisionsrollenketten wurden entwickelt und hergestellt, um die ANSI-, ISO-, DIN- und BS-Anforderungen zu erfüllen und sogar noch zu übertreffen IRIS-Ketten, die häufig in einer Vielzahl von industriellen Antriebssystemen verwendet werden, sind so konstruiert und gebaut, dass sie auch bei härtesten Anwendungen eine hohe Leistung bieten und eine lange Lebensdauer gewährleisten.

IRIS-Förderketten bieten dem Benutzer die Vorteile eines parallelen und synchronen Laufs, einer äußerst präzisen Positionierung, eines leisen Laufs und einer deutlich höheren Bruchfestigkeit als üblich. Dadurch werden Ausfallzeiten minimiert und die Betriebskosten erheblich gesenkt.

Unsere Standardschmierung gewährleistet eine Beständigkeit gegen einen Temperaturbereich von -5 ° C bis + 120 ° C. Auf Anfrage kann ein bestimmtes Schmiermittel für Anwendungen mit Temperaturen von -30 ° C bis 250 ° C verwendet werden.

DIENSTE

  • Viele Referenzen auf Lager
  • Spezifische Produkte auf Anfrage erhältlich
  • Passende Paare für parallel arbeitende
  • Ketten auf Anfrage erhältlich
  • Ketten von beliebiger Länge
  • Technischer Kundendienst
  • Erstbehandlung mit Standardschmierung für höhere Beständigkeit Spezialschmierung auf Anfrage für extreme Temperaturbedingungen

HIGHLIGHTS

  • Alle IRIS Standard-Rollenketten erfüllen oder übertreffen die Anforderungen von ISO 606.
  • Das anfängliche Strecken trägt zu einer höheren Dauerfestigkeit bei.
  • Alle Komponenten werden entsprechend ihrer Größe und Anwendung wärmebehandelt.
  • Präzisionsgeformte Platten verfügen über Kugelstrahlen für eine höhere Festigkeit.
  • Die Oberfläche der Stifte ist glatt und verschleißfest. Buchsen sind geometrisch zylindrisch.
  • Zur Erhöhung der Festigkeit wird anfangs ein  spezielles Schmiermittel aufgetragen.

Wünschen Sie weitere Informationen zu unseren Ketten?

Start typing and press Enter to search